Naharro-Ausstellungsraum, Madrid

Projektbeschreibung

Der Naharro Ausstellungsraum ist ein multidisziplinärer Raum, der 2005 geschaffen wurde und in dem sich die wichtigsten Signaturen des internationalen Designs wie Vitra, Flexform, Knoll oder Nani Marquina treffen, um nur einige zu nennen. Das Gebäude war mit einer flüchtigen, aber dichten Haut überzogen, die aus vertikalen Latten aus Kastanienholz bestand. Diese natürliche Verkleidung von intensiver visueller Wirkung und minimalistischer Ästhetik, schützt den Ausstellungsraum und sorgt für eine gewisse Intimität. 

Einzelheiten

Architektur-Studio:  BAUWERKE  

Standort:  C/ Granada 57, Madrid 

Datum:  2005 

Probe MP:  SIERO LAM S.A. 

Verwendete Produkte

Anteil an

Share on facebook
Share on linkedin
DH